Meine Pfade

Im Wald

 

Seit meiner Kindheit lebe ich in enger Verbindung mit der Natur.

Sie inspiriert und lehrt mich auf meinem persönlichen und spirituellen Weg  und lässt mich gleichzeitig die  „Bodenhaftung“ nicht verlieren.

Dankbar bin ich meinen Eltern, die mich lehrten, mit offenen Augen die Wunder der Pflanzen- und Tierwelt zu betrachten und ihre Schätze zu entdecken.

Dankbar bin ich allen Wesen der Natur, die mich durch meine Kindheit begleiteten und geduldig warteten, bis ich sie nun nach langen Jahren wiederentdecken durfte.

 

 

Baerentatze
Auf der Suche nach Heilung lernte ich einen meiner Lehrer, Christian Vogel
( www.indianerpfad.de ) kennen, der mich unter anderem lehrte, die Augen vor den Geschenken der Schöpfung nicht zu verschließen und sie auch auszupacken.

Danke!

Bei ihm besuchte ich die “School of Shamanic Healing Arts”. Dort erlebte ich, wie es ist, mit der eigenen Seele in Kontakt zu kommen, auf ihre Stimme zu hören und Heilung zu erfahren.

Ich durfte lernen in der Anbindung an die Schöpfung, in Kontakt mit der Anderswelt,  andere auf ihren Wegen zu begleiten und lerne mit jeder Begegnung, mit jedem Kontakt dazu.

 

 
Wanderung
Auf meinen Wegen begegnete ich in einem verzweifelten Moment einer wunderbaren Frau , die mir einen weiteren Weg wieß. Danke Isabella!
Die Ausbildung in ganzheitlicher Bild-und Gestalttherapie eröffnete mir weitere Wege und Welten und gestattete mir durch ihre Intensität, das Herz und die Erfahrung der Ausbilder und Therapeuten weitere Schritte auf meinem eigene Heilungsweg zu gehen.
Danke an Rudi, Ute, Monika und Silvia vom Forum Gilching e.V.!

 

 

Spiralstein
Bei der Begleitung der Menschen, die nun zu mir kommen, hat sich die Verbindung dieser verschiedenen Pfade als sehr fruchtbar gezeigt.

Die Arbeit auf seelischer, emotionaler und mentaler Ebene und die Auswirkungen auch auf die körperlichen Selbstheilungskräfte machen ein ganzheitliches arbeiten möglich.

 

 

Baer mit Herz1

Die Wegbegleitung auf den Pfaden der Bärin ist für mich der Weg des Herzens  und ich kann dabei dem Ruf meiner Seele folgen, in Orientierung an die schamanischen Tugenden in meiner Berufung leben.

Mitakuye Oyasin
(Ich bin mit allem verbunden, mit allem verwandt)

 

 

 

 

Julebaum1e Qualitaet 100 proz

 

Ausbildungen
die meine Arbeit unterstützen und begleiten:

  • Ausbildung duch meine andersweltlichen und weltlichen Lehrer
  • Logopädin (staatl. gepr. und anerk.)
  • School Of Schamanic Healing Arts (Christian Vogel)
  • Heilpraktiker für ganzheitliche Psychotherapie Forum Gilching
  • Ganzheitliche Bild- und Gestalttherapie Forum Gilching
  • Pränatale Körperpsychotherapie/ Metamorphose Forum Gilching

 

 

 

 

Bluete

Mein Dank gilt im Besonderen auch meinem Bruder, dem ich die meisten dieser wundervollen Fotos auf den Seiten verdanke und der mich lehrte mich auf die Technik einzulassen.DANKE!

 

 

 

Die Neugestaltung der Homepage verdanke ich Lars Rossner, der all meine Wünsche dem Computer übersetzt, mich geduldig lehrt, ihn nicht mehr so oft zu brauchen um etwas zu ändern und der mir Mut gemacht hat mich auf das Neue einzulassen. DANKE!